Das Wetter

Das Wetter
23,00 Credits
Seitenanzahl

4

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen und Modellzielen)
  • Vorlage: Elternbrief (mit Buchtipp)
  • Lese- und Bewegungsgeschichte: Liebe Sonne
  • Maldiktat: In meinem Garten ist schlechtes Wetter!
  • Rätsel: Wie ist das Wetter?
  • Bastelanregung: In meinem Garten scheint die Sonne! - Wir basteln einen Wetteranzeiger
  • Kopiervorlage: Der Wetteranzeiger

Viele Hirnforscher gehen heute davon aus, dass die Kinder nie wieder so leicht eine weitere Sprache lernen wie in den ersten Lebensjahren. Werden die Kinder während dieser Zeit adäquat gefördert und l ...
Viele Hirnforscher gehen heute davon aus, dass die Kinder nie wieder so leicht eine weitere... mehr
Mehr Details zu "Das Wetter"
Viele Hirnforscher gehen heute davon aus, dass die Kinder nie wieder so leicht eine weitere Sprache lernen wie in den ersten Lebensjahren. Werden die Kinder während dieser Zeit adäquat gefördert und lernen sie die Sprache unter besonderer Berücksichtigung ihrer Schwierigkeiten, desto leichter und schneller können sie aktiv am Kindergartenalltag teilnehmen. Wichtig ist dabei vor allem, dass die Frühförderung ein positives Erlebnis für die Kinder ist. Eine positive Einstellung zur Zweitsprache erleichtert auch den Schulanfang. Der vorliegende Heftteil "Das Wetter" regt die Kinder dazu an, sich mit dem Wetter in der deutschen Sprache auseinander zu setzen. Ein Maldiktat und eine Bewegungsgeschichte schulen das genaue Hinhören und die Reaktionsfreudigkeit der Kinder und eine Bastelanregung hilft beim Vertiefen der zum Wetter passenden Wörter und fördert zusätzlich das naturwissenschaftliche Verständnis.
Alter: 3-6 Jahre
Bildungsbereich: Kultur und Gesellschaft, Sprache und Kommunikation
Seitenanzahl: 4
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen