Körpergefühle

Körpergefühle
38 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 3,80 Euro.

Seitenanzahl

7

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen)
  • Modellziele und Tipps
  • Vorlage: Elternbrief
  • Gesprächsanregung: Blumen für ein Lächeln
  • Begriffsbildung: angenehm - unangenehm
  • ... und viele weitere Angebote!

Kinder einer schnelllebigen Gesellschaftsformen müssen möglichst früh lernen, eigenverantwortlich zu filtern, sie müssen selbst erkennen, was gut für sie ist, was ihnen unangenehm oder sogar schädlic ...
Kinder einer schnelllebigen Gesellschaftsformen müssen möglichst früh lernen, eigenverantwortlich... mehr
Mehr Details zu "Körpergefühle"
Kinder einer schnelllebigen Gesellschaftsformen müssen möglichst früh lernen, eigenverantwortlich zu filtern, sie müssen selbst erkennen, was gut für sie ist, was ihnen unangenehm oder sogar schädlich für sie ist. Sie müssen ihr eigenes Wohlbefinden als wertvolles, zu pflegendes Gut erkennen und lernen, es positiv zu beeinflussen. Diese Fähigkeit erfordert einerseits ein hohes Selbstwertgefühl und persönliche Stärke, andererseits den Mut, "Nein" sagen zu können zu Reizen, Verführungen und Menschen - die nicht immer nur Gutes im Sinn haben. Mit dem vorliegende Heftteil lernen die Kinder, Körpersignale wahrzunehmen und ihr Verhalten darauf abzustimmen; Experimente, Sinnesanregungen, ein Rezept und Kissenaktionen helfen dabei.
Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 61
Reihentitel: Bausteine Kindergarten
Ausgabe: 01/2005
Seitenanzahl: 7
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen