Koordination, Wahrnehmung, Konzentration

Koordination, Wahrnehmung, Konzentration
7 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 0,70 Euro.

Seitenanzahl

1

  • Einleitung
  • Hinterrgundinformation: Koordination
  • Spiel: Kleine BalancierkünstlerInnen
  • Spiel: Schattenbewegung

Will ein Kind einen Luftballon mit dem Kopf spielen, muss es das Herabsinken des Ballons genau verfolgen. Dazu benötigt es eine gute Koordinationsfähigkeit.

Um diese mit den Kindern zu trainieren, können Sie ganz einfach diese praktische Online-Ausgabe herunterladen und die Spiele direkt im Kindergarten einsetzen.

Will ein Kind einen Luftballon mit dem Kopf spielen, muss es das Herabsinken des Ballons genau... mehr
Mehr Details zu "Koordination, Wahrnehmung, Konzentration"

Will ein Kind einen Luftballon mit dem Kopf spielen, muss es das Herabsinken des Ballons genau verfolgen, um im richtigen Moment die Knie zu beugen, hochzuspringen und den Ballon in die Luft zu köpfen. Daran ist sehr gut zu erkennen, dass viele Informationen gesammelt und verarbeitet werden müssen, damit im richtigen Moment die passende Bewegung ausgeführt werden kann. All diese Abläufe müssen koordiniert werden.

Darum fördern die Spiele in dieser Einheit die Koordinationsfähigkeiten von Kindern. Wechseln die Kinder beim Balancieren der Kochlöffel die Hände ab, fördert das Spiel "Kleine BalancierkünstlerInnen" auch die Seitigkeitsentwicklung. Das Spiel "Schattenbewegung" verknüpft zudem Koordination mit Wahrnehmung und Konzentration.

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: OK
Reihentitel: Ökotopia
Seitenanzahl: 1
Zuletzt angesehen