Wackeln, beben, schwanken - Gleichgewicht halten

Wackeln, beben, schwanken - Gleichgewicht halten
7 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 0,70 Euro.

Seitenanzahl

1

  • Einleitung
  • Hintergrundinformationen: Gleichgewicht
  • Spiel: Wackelkiste
  • Spiel: Hilfe, die Scholle schmilzt

Damit Kinder in ihrer Bewegungsfreiheit nicht gehemmt sind, ist ein ausgeprägtes Gleichgewichtsgefühl besonders wichtig. Dabei ist es ganz leicht, den Gleichgewichtssinn zu trainieren.

Setzen Sie dieses praktische Online-Angebot direkt in Ihrem Kindergarten ein.

Damit Kinder in ihrer Bewegungsfreiheit nicht gehemmt sind, ist ein ausgeprägtes... mehr
Mehr Details zu "Wackeln, beben, schwanken - Gleichgewicht halten"

Damit Kinder in ihrer Bewegungsfreiheit nicht gehemmt sind, ist ein ausgeprägtes Gleichgewichtsgefühl besonders wichtig. Andernfalls ziehen sie sich zurück und sind in der Schule schnell als Angsthase verschrien.

Dabei ist es ganz leicht, den Gleichgewichtssinn zu trainieren: Im Spiel "Wackelkiste" üben die Kinder sich mit einfachen Materialen wie einer Getränkekiste und einem Medizinball im Balancieren.

In einem weiteren Spiel sind alle Kinder Pinguine auf Eisschollen im Meer. Springen sie ins Wasser, um dort nach Futter zu suchen, schmelzen ihre Schollen aber jedes Mal um die Hälfte. So wird es für die Pinguine immer schwieriger, das Gleichgewicht auf ihren Schollen halten.

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: OK
Reihentitel: Ökotopia
Seitenanzahl: 1
Zuletzt angesehen