Frühlingsgeschichten für Autogenes Training

Frühlingsgeschichten für Autogenes Training
28 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,80 Euro.

Seitenanzahl

5

  • Einleitung: Die Tulpen blühen
  • Autogenes Training: Zwei mutige Tulpen
  • Einleitung: Iwan Igel im Garten von Frau Larin
  • Autogenes Training: Winterschlaf ade!

In der heutigen hektischen Zeit brauchen Kinder Wärme, Nähe und eine Ruheoase. Mit Entspannungsübungen wird es Kindern ermöglicht, sich einen Raum des Rückzuges zu schaffen.

Profitieren Sie von dieser Online-Ausgabe für Ihre Arbeit im Kindergarten.

In der heutigen hektischen Zeit brauchen Kinder Wärme, Nähe und eine Ruheoase. Mit... mehr
Mehr Details zu "Frühlingsgeschichten für Autogenes Training"

In der heutigen hektischen Zeit brauchen Kinder Wärme, Nähe und eine Ruheoase. Mit Entspannungsübungen wird es Kindern ermöglicht, sich einen Raum des Rückzuges zu schaffen.

Der vorliegende Buchteil enthält zwei Geschichten, mit denen die Kinder das Autogene Training entdecken können.

Im ersten Autogenen Training begleiten die Kinder zwei kleine Tulpenzwiebeln auf ihrem langen Weg an die Erdoberfläche.

Gemeinsam mit Iwan und Isolde, dem Igelpaar, lassen sich die Kinder im zweiten Autogenen Training von den ersten Sonnenstrahlen wärmen.

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: OK
Reihentitel: Ökotopia
Jahreszeit: Frühling
Seitenanzahl: 5
Zuletzt angesehen