Herzlich willkommen in Deutschland

Herzlich willkommen in Deutschland
12 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 1,20 Euro.

Seitenanzahl

2

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen und Erfahrungsfeld)
  • Vorlage: Elternbrief (Modellziele)
  • vielfältige Projektideen
  • Lied: Freundschaftslied (mit Audiodatei)
  • Information: Deutschlands Erfindungen - das erste Auto
  • Spielanregung: Autowettrennen

Am 29. Januar 1886 erhielt Carl Benz vom Kaiserlichen Patentamt das Patent auf den ersten fahrtüchtigen Motorwagen. Die wirkliche Autofahrerin aber war seine Frau Berta Benz, sie zeigte den Menschen, ...
Am 29. Januar 1886 erhielt Carl Benz vom Kaiserlichen Patentamt das Patent auf den ersten... mehr
Mehr Details zu "Herzlich willkommen in Deutschland"

Am 29. Januar 1886 erhielt Carl Benz vom Kaiserlichen Patentamt das Patent auf den ersten fahrtüchtigen Motorwagen. Die wirkliche Autofahrerin aber war seine Frau Berta Benz, sie zeigte den Menschen, dass das Motorengefährt wirklich zum Fahren zu gebrauchen war. Bis zu einem Morgen im August 1888 wollte niemand das dreirädrige, stinkende, knatternde Vehikel kaufen.

Heimlich holte Berta mit ihren zwei Söhnen das Modell 3 heraus, um von Mannheim nach Pforzheim zu fahren. Die Straßen sind noch unbefestigt und die Strecke etwa 90 km weit. Die Fahrt mit dem ungefederten, unverkleideten Gefährt schien nicht sehr komfortabel zu werden. In Deutschland wurde also das Auto erfunden.

Diese und weitere Informationen rund um das Land Deutschland finden sich im vorliegenden Heftteil. Ein Lied und ein Spiel führen die Kinder in Deutschland ein und eine Projektidee lässt sie schon einmal über die Grenzen linsen.

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 61
Reihentitel: Bausteine Kindergarten
key|variante_T: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Audiomaterial als MP3-Dateien.
Ausgabe: 03/2007
Seitenanzahl: 2
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen