Spurensuche in Südeuropa

Spurensuche in Südeuropa
28 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,80 Euro.

Seitenanzahl

5

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen und Erfahrungsfeld)
  • Vorlage: Elternbrief (Modellziele)
  • Bon jour in Frankreich: Coco Channel
  • Aktion: Modenschau
  • Französische Zahnfee: Was holt die Maus
  • Kanon: La cloche (mit Audiodatei)
  • Der Eiffelturm: Information/Bastelbogen
  • Buenos dias in Spanien: Der Flamenco/Der Stierkampf/Tapas und Paella
  • Arbeiten mit Holz: Kastagnetten selbst gemacht
  • Rezepte
  • Bom dia in Portugal: Gestaltungsanregungen: Fliesen bemalen
  • Sprechvers: Portugiesische Seefahrer (mit Audiodatei)
  • Buon giorno in Italien: Schiefer Turm von Pisa
  • Gestaltungsanregung: Römische Mosaike
  • Rezept: Minipizza

Der Eiffelturm ist wohl das bekannteste Wahrzeichen von Frankreich und steht in der Hauptstadt Paris. Mit seinen 300 Metern war er zum Zeitpunkt des Baus das höchste Gebäude der Welt. Der Stahlfachwer ...
Der Eiffelturm ist wohl das bekannteste Wahrzeichen von Frankreich und steht in der Hauptstadt... mehr
Mehr Details zu "Spurensuche in Südeuropa"
Der Eiffelturm ist wohl das bekannteste Wahrzeichen von Frankreich und steht in der Hauptstadt Paris. Mit seinen 300 Metern war er zum Zeitpunkt des Baus das höchste Gebäude der Welt. Der Stahlfachwerkturm ist nach seinem Erbauer Alexandre Gustave Eiffel benannt. Er selbst soll damals die über 1600 Stufen hinaufgestiegen sein, um die französische Flagge zu hissen. Der Turm wurde zwischen 1887 und 1889 für die Weltausstellung anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Französischen Revolution erbaut. 3000 Metallarbeiter fügten in nur 26 Monaten ca. 18.000 vorgefertigte Teile aus Eisen mit Nieten zusammen. Während des Baus kam es zu keinen Todesfällen, was damals angesichts der Sicherheitsvorschriften einem Wunder glich. Ein Lied, eine Aktion und eine Bastelanregung entführen die Kinder in diesem Heftteil in das Land der Mode. Arbeiten mit Holz fördern die Kreativität und Fingerfertigkeit der Kinder und lassen sie Spanien entdecken. Gestaltungsanregungen und ein Rezept regen die Sinne der Jungen und Mädchen an und regen sie an Italien und Portugal zu erforschen.
Alter: 3-6 Jahre
Bildungsbereich: Kultur und Gesellschaft, Soziales Lernen
Seitenanzahl: 5
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen