Spielen eines Gedichtes

Spielen eines Gedichtes
18 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 1,80 Euro.

Seitenanzahl

3

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Erfahrungsfeld/Dimensionen)
  • Impuls: Vorhang auf (mit Buchtipps)
  • Vorlage: Elternbrief (mit Modellzielen)
  • Gedicht: Schneemannslos (mit Audiodatei)
  • Theaterstück: Der Schneemann Fridolin

Viele Gedichte bieten sich an, sie in einer kurzen Szene darzustellen. Oftmals ist es sinnvoll, einen Erzähler das Gedicht sprechen zu lassen und die Kinder stellen den Inhalt gestisch und mimisch dar ...
Viele Gedichte bieten sich an, sie in einer kurzen Szene darzustellen. Oftmals ist es sinnvoll,... mehr
Mehr Details zu "Spielen eines Gedichtes"
Viele Gedichte bieten sich an, sie in einer kurzen Szene darzustellen. Oftmals ist es sinnvoll, einen Erzähler das Gedicht sprechen zu lassen und die Kinder stellen den Inhalt gestisch und mimisch dar. Dies kommt besonders gehemmten Kindern entgegen. Manche Texte lassen sich aber auch gut mit verteilten Rollen sprechen. Bevor mit der Umsetzung eines Gedichtes begonnen wird, ist es wichtig, dass die Kinder zunächst den Inhalt kennenlernen. Der vorliegende Heftteil hilft den Kindern dabei. Ein Gedicht und ein Theaterstück dienen als Umsetzungsanregung und unterstützen die Kinder beim Entdecken ihrer Theaterfähigkeiten.
Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 61
Reihentitel: Bausteine Kindergarten
key|variante_T: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Audiomaterial als MP3-Dateien.
Ausgabe: 02/2008
Seitenanzahl: 3
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen