Bewegung pur - Manege frei für Akrobaten

Bewegung pur - Manege frei für Akrobaten
18 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 1,80 Euro.

Seitenanzahl

3

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen/Erfahrungsfeld)
  • Modellziele/Spielgedanke/Überlegungen im Vorfeld
  • Information: Kleine Zirkusgeschichte/Medientipp
  • Vorlage: Elternbrief (mit Einladungskarte)
  • Information: Akrobaten/Jonglieren/Bewegungsspiele
  • Bastelanregung: Kastanienwirbelfinale
  • Tücherjonglage/Jonglagen kunterbunt
  • Balancieren: Körperteile benennen/Womit kann man balancieren?/Balance halten/Seiltänzer/Balancieren mit Gegenständen/Reissäckchen/Reissäckchenbalance
  • Kunststücke in allen Variationen: Kunststücke selbst erfinden/Kunststücke auf Stelzen
  • Bodenakrobatik/Akrobatik mit Eltern
  • Einmarsch und Ausmarsch der Artisten/Akrobatikregeln

Das Wort "Akrobat" kommt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet Zehengänger. Zuerst wurden nur die Seiltänzer als Akrobaten bezeichnet. Heute fasst man unter dem Begriff Akrobatik alle artisti ...
Das Wort "Akrobat" kommt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet Zehengänger. Zuerst... mehr
Mehr Details zu "Bewegung pur - Manege frei für Akrobaten"
Das Wort "Akrobat" kommt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet Zehengänger. Zuerst wurden nur die Seiltänzer als Akrobaten bezeichnet. Heute fasst man unter dem Begriff Akrobatik alle artistischen Bewegungskünste im Zirkus zusammen. Dazu gehören auch die Künste am Trapez, Bodenakrobatik, Geräteakrobatik, Schlangenmenschen und akrobatische Clownnummern. Im vorliegenden Heftteil finden sich viele Bewegungsspiele und -Anregungen, die den Kindern helfen Gleichgewicht, Körpergefühl, körperliche Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft zu entdecken und individuell zu entwickeln.
Alter: 3-6 Jahre
Bildungsbereich: Kunst und Kreativität, Körper und Bewegung
Seitenanzahl: 3
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen