Was das Mühlrad bewegt

Was das Mühlrad bewegt
28 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,80 Euro.

Seitenanzahl

5

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Lied: Es klappert die Mühle (mit Audiodatei))
  • Vorlage: Elternbrief (mit Dimension des Themas/Erfahrungsfeld der Kinder/Modellziele)
  • Hintergrundinformationen für Erzieher/-innen: Die Windmühle/Die Bockwindmühle/Die Kokerwindmühle/Die Kappenwindmühle oder Holländer Windmühle (mit Poster)
  • Bastelanregungen: Windspielzeug/Einfache Windmühle/Windspiel/Windgeist
  • Informationen für Erzieher/innen: Die Wassermühle
  • Buchtipp
  • Informationen für Erzieher/innen: Die Rossmühle
  • Sprachspiele: Was reimt sich auf...

Wassermühlen sind die ältesten technischen Vorrichtungen, mit denen sich die Menschen die Naturkraft dienstbar gemacht haben. Diese Mühlen funktionierten so, dass die Drehbewegungen eines vertikal ges ...
Wassermühlen sind die ältesten technischen Vorrichtungen, mit denen sich die Menschen die... mehr
Mehr Details zu "Was das Mühlrad bewegt"
Wassermühlen sind die ältesten technischen Vorrichtungen, mit denen sich die Menschen die Naturkraft dienstbar gemacht haben. Diese Mühlen funktionierten so, dass die Drehbewegungen eines vertikal gestellten Mühlenrades durch ein Zahnradwinkelgetriebe zum Mahlgang übersetzt wurden. Immer dort, wo es ausreichend Wasser gab, baute man Wassermühlen. War der Wasserstrom allerdings zu gering, die Wassermenge aber ausreichend, wurde das Wasser durch eine schmale Rinne geführt. Dadurch wurde die Fließgeschwindigkeit verstärkt. Viele Mühlen besaßen zudem einen Mühlenteich, in dem das Wasser gestaut wurde, um immer ausreichend Wasser zu haben. Der vorliegende Heftteil beschäftigt sich mit den verschiedenen Mühlenarten. Zusätzlich zu den vielfältigen Informationen trainieren ein Lied und ein Sprachspiel die Ausdrucksfähigkeiten der Kinder. Mit Hilfe von Bastelanregungen können die Jungen und Mädchen mit dem Wind und der Form des Rades experimentieren.
Alter: 3-6 Jahre
Bildungsbereich: Soziales Lernen, Natur und Umwelt, Kunst und Kreativität
Seitenanzahl: 5
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen