Der Tintenfisch und die Qualle

Der Tintenfisch und die Qualle
12 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 1,20 Euro.

Seitenanzahl

2

  • Vorwort: Thematische Einführung mit Dimensionen
  • Vorlage: Elternbrief
  • Kreativangebot: Tintenfisch
  • Fingerspiel: Die Qualle
  • Fingerspiel: Willibald, der Tintenfisch
  • Geschichte: Die Qualle und der Schatz

Der Tintenfisch gehört zu den Kopffüßern und hat zehn Arme, von denen man allerdings nur acht sieht. Zwei sind in den Manteltaschen versteckt und kommen erst beim Beutefang zum Einsatz. Der Tintenfisc ...
Der Tintenfisch gehört zu den Kopffüßern und hat zehn Arme, von denen man allerdings nur acht... mehr
Mehr Details zu "Der Tintenfisch und die Qualle"
Der Tintenfisch gehört zu den Kopffüßern und hat zehn Arme, von denen man allerdings nur acht sieht. Zwei sind in den Manteltaschen versteckt und kommen erst beim Beutefang zum Einsatz. Der Tintenfisch ist in der Lage, seine Farbe zu verändern, was ihm beim Beutefang und zur Tarnung vor Fressfeinden sehr nützlich ist. Aus seiner Tintendrüse sondert er Tinte ab, um sich vor Feinden zu schützen. Im Gegensatz dazu gehört die Qualle zur Gattung der Nesseltiere. Es gibt viele Arten, aber fast alle sind durchscheinend und können in den wunderbarsten Farben schillern. Quallen bestehen nahezu ausschließlich aus Wasser. Sie besitzen einen großen Schirm, den sie zum Schwimmen zusammenziehen. Die meisten von ihnen haben Fangarme (Tentakel), mit denen sie ihre Nahrung fangen. Diese und weitere Informationen finden sich im vorliegenden Heftteil "Der Tintenfisch und die Qualle". Kreativangebote und Fingerspiele schulen die motorischen Fähigkeiten der Kleinen und eine Geschichte entführt sie in ein Leben unten im Meer.
Alter: 0-3 Jahre
Reihe: 64
Ausgabe: 01/2010
Reihentitel: Bausteine Kindergarten - Upgrades
Bildungsbereich: Natur und Umwelt
Seitenanzahl: 2
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen