Hustenkekse aus dem Garten

Hustenkekse aus dem Garten
7 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 0,70 Euro.

Seitenanzahl

1

  • Einleitung: Wintergeheimnisse
  • Bastelidee: Weihnachtskarten aus der Schatzkammer
  • Rezept: Thymiankekse

Im Laufe des Gartenjahres haben sich sicher viele Fundstücke angesammelt: gepresste Blumen und Blätter, Samenkörnchen, dünne Zweige, Federn, Samenpäckchen und vieles mehr. Das ...

Laden Sie dieses praktische Online-Angebot für sich herunter.

Im Laufe des Gartenjahres haben sich sicher viele Fundstücke angesammelt: gepresste... mehr
Mehr Details zu "Hustenkekse aus dem Garten"

Im Laufe des Gartenjahres haben sich sicher viele Fundstücke angesammelt: gepresste Blumen und Blätter, Samenkörnchen, dünne Zweige, Federn, Samenpäckchen und vieles mehr. Das alles sind ideale Zutaten für Weihnachtskarten.

Zu bunten Collagen zusammengeklebt, erinnern sie Kinder und Eltern an die Erlebnisse im Garten.

Wer im Sommer auch genug Thymian gesammelt hat, kann nun außerdem schmackhafte Hustenkekse aus dem würzigen Kraut backen - eine leckere Medizin in der winterlichen Erkältungszeit.

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: OK
Reihentitel: Ökotopia
Bildungsbereich: Natur und Umwelt
Jahreszeit: Winter
Seitenanzahl: 1
Zuletzt angesehen