Dienerin der Armen - Heilige Elisabeth von Thüringen

Dienerin der Armen - Heilige Elisabeth von Thüringen
42 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 4,20 Euro.

Seitenanzahl

8

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Modellzielen und Buchtipp)
  • Impuls: Heilig-Sein
  • Vorlage: Elternbrief
  • Hintergrundinformationen: Das Leben der heiligen Elisabeth von Thüringen/ Buchtipp
  • Erschließung der Geschichte: Die Burg ?Zeichen von Reichtum und Sicherheit/ Internet-Tipp
  • Gestaltungs- und Spielanregung: Wer wird Burgherr?
  • Bewegungsspiel: Katz und Maus/ Buchtipp
  • Erschließung der Geschichte: Elisabeth kommt auf die Wartburg
  • Spielen wie Elisabeth: Murmelspiel/ Blinde Kuh
  • Erschließung der Geschichte: Elisabeth hat Mitleid mit den Armen
  • Vertonung von Empfindungen: Wie geht es den Menschen?
  • Erschließung der Geschichte: Elisabeth und die Rosen/ Gestaltungsanregung: Rosen
  • Erschließung der Geschichte: Elisabeth geht nach Marburg
  • Spiel: Einander Gutes tun
  • Spiellied: Es war einmal ein schönes Kind
  • Gestaltungsanregung: Elisabeth-Bilderbuch

Gerade in der Vorweihnachtszeit tauchen viele Bräuche auf, die sich um christliche Heilige ranken. Da gibt es beispielsweise die Martinsumzüge, Barbarazweige und Nikolausfeiern. In diesem Heftteil "Di ...
Gerade in der Vorweihnachtszeit tauchen viele Bräuche auf, die sich um christliche Heilige... mehr
Mehr Details zu "Dienerin der Armen - Heilige Elisabeth von Thüringen"
Gerade in der Vorweihnachtszeit tauchen viele Bräuche auf, die sich um christliche Heilige ranken. Da gibt es beispielsweise die Martinsumzüge, Barbarazweige und Nikolausfeiern. In diesem Heftteil "Dienerin der Armen - Heilige Elisabeth von Thüringen" wird die Heilige Elisabeth vorgestellt. Die heilige Elisabeth zeigt, wie Menschen aus ihrer zugedachten Rolle ausbrechen und sich um Kranke und Arme kümmern. Durch Bau- und Spielanleitungen werden den Kindern aktiv die besonderen Lebensumstände von Elisabeth näher gebracht und dass sie aus diesem sicheren Leben ausbrach, um den Armen zu helfen. Das Leben der Elisabeth wird durch überlieferte Spiele "erlebt" und durch die Vertonung der weiteren Geschichte lernen die Kinder Töne mit Stimmungen zu assoziieren und gleichzeitig werden ihre musikalischen Fähigkeiten gestärkt. Durch eine Bastelanleitung für Rosen kann die Legende "Das Rosenwunder" authentischer nachgespielt werden und in einem Spiel erleben die Kleinen, wie gut es tun kann einander Gutes zu tun. Mit Hilfe eines Spielliedes und einer weiteren Gestaltungsanregung sollen die Kinder das Leben der Elisabeth künstlerisch darstellen und so ihre motorischen und kognitiven Fähigkeiten ausbauen.
Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 64
Reihentitel: Bausteine Kindergarten upgrade
key|variante_T: pdf, Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Ausgabe: 02/2010
Bildungsbereich: Religiöse Bildung
Seitenanzahl: 8
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen