Die Taube in der Bibel

Die Taube in der Bibel
23 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,30 Euro.

Seitenanzahl

4

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Modellzielen und Hintergrundinformationen)
  • Impuls: Mose 1
  • Vorlage: Elternbrief
  • Erschließung der biblischen Geschichte: Johannes, Jesus und die Taube
  • Gesprächsanregung: Hast du auch jemanden lieb?
  • Gestaltungsanregung: Friedenstaube
  • Gestaltungsanregung: Bunte Kartontauben
  • Gestaltungsanregung: Salzteigtauben
  • Spiel: Taubenpost
  • Spiel: Alle Tauben fliegen hoch
  • Meditation: Ein Tag als Taube

Jährlich sterben unzählige Tiere, weil Menschen nicht in der Lage sind, diese Lebewesen zu respektieren. Sie überfischen die Weltmeere, zerstören die Lebensräume der Tiere, beuten und rotten sie aus. ...
Jährlich sterben unzählige Tiere, weil Menschen nicht in der Lage sind, diese Lebewesen zu... mehr
Mehr Details zu "Die Taube in der Bibel"
Jährlich sterben unzählige Tiere, weil Menschen nicht in der Lage sind, diese Lebewesen zu respektieren. Sie überfischen die Weltmeere, zerstören die Lebensräume der Tiere, beuten und rotten sie aus. Dabei sollten sie sich eigentlich ein Beispiel an der Tierwelt nehmen, denn alle Tiere begegnen den Menschen stets mit Respekt und Freundlichkeit. Selbst Tierarten, wie die als äußerst gefährlich angesehenen Haie, greifen, neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge, Menschen nur dann an, wenn sie Verhaltensweisen an den Tag legen, die von den Tieren als Bedrohung aufgefasst werden. Wie ließe es sich sonst erklären, dass Tierfilmer und Wissenschaftler Haien und anderen Raubtieren wie Löwen und Tigern so nahe sein können? Das Bewusstsein für die Einzigartigkeit der Tierwelt lässt sich in der jetzigen Generation wohl nur schwerlich ändern, doch die große Chance liegt im Augenmerk der Kinder. Ihnen muss deutlich gemacht werden, dass Tiere wundervolle Lebewesen sind, die unsere Zuneigung und unseren Respekt verdienen, damit das Leben auf dieser Erde im Einklang mit der Natur erfolgen kann. Auch in der Bibel haben Tiere einen besonderen Platz, sie sind Teil der Schöpfung und haben ebenso ein Recht auf das Leben auf der Erde, wie der Mensch. Die Taube wird in der Bibel als Metapher für den Heiligen Geist benutzt. So schwebt der Heilige Geist während der Taufe Jesu auf ihn herab, wie eine Taube (vgl. Markus 1). Der vorliegende Heftteil zeigt mit Hilfe einer biblischen Geschichte, mehreren Gestaltungsanregungen und Spielen die Besonderheiten der Tauben und eine Meditation ermöglicht den Kindern ein Hineinversetzen in das Leben ebendieser.
Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 64
Ausgabe: 02/2011
Reihentitel: Bausteine Kindergarten - Upgrades
Seitenanzahl: 4
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen