Josef verzeiht seinen Brüdern

Josef verzeiht seinen Brüdern
12 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 1,20 Euro.

Seitenanzahl

2

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Modellzielen und Buchtipp)
  • Impuls: Jesus
  • Vorlage: Elternbrief
  • Darstellung der biblischen Geschichte: Josef deutet die Träume des Pharao
  • Vers: Sieben dicke Kühe
  • Darstellung der biblischen Geschichte: Josef verzeiht seinen Brüdern
  • Tabelle: In Gottes Hand

Josef ist als Sklave unschuldig im Gefängnis gelandet, dort deutet er die Träume der Mitgefangenen. Als eines Tages der Pharao einen beunruhigenden Traum hat, wird Josef zu ihm gerufen. Er deutet den ...
Josef ist als Sklave unschuldig im Gefängnis gelandet, dort deutet er die Träume der... mehr
Mehr Details zu "Josef verzeiht seinen Brüdern"
Josef ist als Sklave unschuldig im Gefängnis gelandet, dort deutet er die Träume der Mitgefangenen. Als eines Tages der Pharao einen beunruhigenden Traum hat, wird Josef zu ihm gerufen. Er deutet den Traum so klug, dass der Pharao ihn zu seinem Stellvertreter ernennt. Josef bewahrt daraufhin das Land vor einer Hungerskatastrophe, die selbst im weit entfernten Kanaan zu spüren ist. Von dieser Hungerkatastrophe ist auch die Familie des Josef betroffen. Seine Brüder verlassen ihre Heimat und kommen nach Ägypten, ohne von Josef zu wissen. Doch Josef erkennt sie und versöhnt sich schließlich mit ihnen. Im vorliegenden Heftteil können die Kinder durch Nachstellungen der Geschichten und das Anlegen einer Tabelle nachvollziehen, dass Josef zwar auch Höhen und Tiefen erlebt, aber dabei nicht alleine ist. Er wird immer von Gott begleitet und kann so auch später seinen Geschwistern verzeihen. Die Jungen und Mädchen lernen so, ein gewisses Gottvertrauen zu entwickeln und dass jeder in der Familie oder Gruppe für ein gutes Miteinander verantwortlich ist.
Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 64
Reihentitel: Bausteine Kindergarten - Upgrades
Seitenanzahl: 2
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen