April: Der König der Juden

April: Der König der Juden
59 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 5,90 Euro.

Seitenanzahl

12

  • Einleitung (mit Praxistipps)
  • Mini-Andacht: Leiden, Sterben, Auferstehung Jesu
  • Vorlage: Elternaushang

Diese Hallo-Gott-Runde beinhaltet Jesu Weg in zehn Stationen vom Jubel über in den Tod bis hin zur Auferstehung.

Jesus wurde bejubelt , dann verspottet und schließlich zum Tode verurteilt . Aber Gott... mehr
Mehr Details zu "April: Der König der Juden"

Jesus wurde bejubelt, dann verspottet und schließlich zum Tode verurteilt. Aber Gott besiegt den Tod! Jesus ist drei Tage tot, um dann in der Auferstehung den Sieg über den Tod für alle Zeit unter Beweis zu stellen.

Diese Hallo-Gott-Runde beinhaltet Jesu Weg in zehn Stationen vom Jubel über in den Tod bis hin zur Auferstehung. Obwohl sie relativ lang ist, ist die Geschichte für die Kinder so eindrücklich und fesselnd, dass der Spannungsbogen gut gehalten werden kann. Leider kann den Kindern die Begegnung mit dem Tod hierbei nicht erspart werden.

Aber wir können ihnen als Christen die Hoffnung mit auf den Weg geben, dass der Tod nicht das Ende ist. Die Leidensgeschichte auf diese Art zu erzählen, eröffnet die Möglichkeit, das Leben so zu beschreiben, wie es ist, ohne es mit blutigen Details auszuschmücken. Mit Jubel und Trauer, mit Angst und Schmerz, aber eben auch mit der Hoffnung und der Gewissheit: Auch in den dunkelsten Momenten ist Gott nicht fern!

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: OK
Reihentitel: Ökotopia
Bildungsbereich: Religiöse Bildung
Seitenanzahl: 12
Zuletzt angesehen