Juni: Ein himmelhoher Turm

Juni: Ein himmelhoher Turm
23 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 2,30 Euro.

Seitenanzahl

4

  • Einleitung (mit Praxistipps)
  • Mini-Andacht: Turmbau zu Babel
  • Spiel: Turmbau ohne Sprache
  • Vorlage: Elternaushang

Die Geschichte vom Turmbau zu Babel handelt von der Vermessenheit der Menschen: Die Menschen in Babel wollen hoch hinaus. Sie würden gern etwas Besonderes sein. Sie werden größenwahnsinnig und vergessen dabei, dass sie nur Menschen sind.

Setzen Sie dieses praktische Online-Angebot direkt in Ihrem Kindergarten ein.
Die Geschichte vom Turmbau zu Babel handelt von der Vermessenheit der Menschen: Die Menschen... mehr
Mehr Details zu "Juni: Ein himmelhoher Turm"

Die Geschichte vom Turmbau zu Babel handelt von der Vermessenheit der Menschen: Die Menschen in Babel wollen hoch hinaus. Sie würden gern etwas Besonderes sein. Sie werden größenwahnsinnig und vergessen dabei, dass sie nur Menschen sind. Menschen mit begrenzten Zielen und Möglichkeiten.

Die Sprachverwirrung ist Gottes Antwort auf die Selbstüberhebung der Menschen. Gott beendet das Vorhaben der Menschen unblutig aber eindrücklich. Wer sich nicht mehr verständigen kann, kann auch nicht bis in den Himmel kommen. Die Menschen sind nur Menschen, Gott hingegen kann Wunder vollbringen. Das Spiel "Turmbau ohne Sprache" erinnert die Kinder noch einmal daran, indem es ihnen die Konsequenzen von Gottes Strafe verdeutlicht.

Alter: 3-6 Jahre
Reihe: OK
Reihentitel: Ökotopia
Bildungsbereich: Religiöse Bildung
Seitenanzahl: 4
Zuletzt angesehen