Kindheit zwischen Heimat und Fremde 2

Kindheit zwischen Heimat und Fremde 2
122 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 12,20 Euro.

Seitenanzahl

32

  • Die Rolle der Fachkraft
  • Das Team
  • Die Eltern
  • Die Bedeutung der Sprache
  • Trauma

Vielfalt und Inklusion sind Themen, die zurzeit auch in der frühkindlichen Bildung vermehrt in den Blick geraten. Eine Pädagogik der Vielfalt meint eine gegenseitige Wertschätzung von Kindern, Eltern ...
Vielfalt und Inklusion sind Themen, die zurzeit auch in der frühkindlichen Bildung vermehrt in... mehr
Mehr Details zu "Kindheit zwischen Heimat und Fremde 2"
Vielfalt und Inklusion sind Themen, die zurzeit auch in der frühkindlichen Bildung vermehrt in den Blick geraten. Eine Pädagogik der Vielfalt meint eine gegenseitige Wertschätzung von Kindern, Eltern und Erzieher/-innen unabhängig von Behinderung, kulturellem und religiösem Hintergrund oder anderen Kategorien. Jeder Mensch hat im Laufe seiner Sozialisation seine eigene Wahrnehmung entwickelt, die auch Vorurteile enthält. Daher ist es wichtig, diese zu reflektieren und zu hinterfragen, denn die Arbeit an der eigenen Einstellung und Haltung bildet eine tragfähige Grundlage für Inklusion. Der Schwerpunkt der zweiten Projektmappe zum Thema "Kindheit zwischen Heimat und Fremde" liegt daher unter anderem in der kontinuierlichen Auseinandersetzung mit den eigenen Werten und Normen.
Alter: 3-6 Jahre
Bildungsbereich: Kultur und Gesellschaft, Soziales Lernen, Sprache und Kommunikation
Seitenanzahl: 32
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen