Drucktechniken

Drucktechniken
7 Credits

Für Sie als Mitglied entspricht dies 0,70 Euro.

Seitenanzahl

1

  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen)
  • Vorlage: Elternbrief (mit Modellzielen)
  • Kreativangebote: Stempel herstellen/Monotypie/Kordeldruck

Heute ist es ganz normal, ein Buch in Händen zu halten. Bücher werden inzwischen in hohen Auflagen maschinell gedruckt und gebunden. Dies war jedoch nicht immer so. Die Kunst des Druckens wurde vor üb ...
Heute ist es ganz normal, ein Buch in Händen zu halten. Bücher werden inzwischen in hohen... mehr
Mehr Details zu "Drucktechniken"
Heute ist es ganz normal, ein Buch in Händen zu halten. Bücher werden inzwischen in hohen Auflagen maschinell gedruckt und gebunden. Dies war jedoch nicht immer so. Die Kunst des Druckens wurde vor über 1.000 Jahren wahrscheinlich in China erfunden. In Europa hielt der Druck mit beweglichen Lettern aber erst um 1450 Einzug. Johannes Gutenberg bedruckte damals in Mainz die erste Seite mit dieser Technik. Allseits bekannt ist die sogenannte Gutenberg Bibel, die Johannes Gutenberg in Gemeinschaftsarbeit mit Schöffer und Fust druckte. Die Bibel war das erste Buch, welches in einer höheren Auflage gedruckt wurde. Der vorliegende Heftteil "Drucktechniken" enthält Bastelanregungen, mit deren Hilfe schon Kinder im Kindergartenalter selbstständig Drucke anfertigen und so ihre Feimmotorik schulen können.
Alter: 3-6 Jahre
Reihe: 61
Reihentitel: Bausteine Kindergarten
Ausgabe: 01/2008
Bildungsbereich: Sprache und Kommunikation
Seitenanzahl: 1
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen